"On the Move" von Oliver Sacks

Cover

Durchaus interessanter Einblick in das Leben des kürzlich verstorbenen Oliver Sacks. Es fehlt allerdings irgendwie der Bogen, das zentrale Thema, die Metaebene und damit bleibt “On the Move” eine chronologisch unübersichtliche Aneinanderreihung von Anekdoten. Schade, da ich mir etwas vom Schlage eines “:On Writing: A Memoir of the Craft” oder eines “What I Talk About When I Talk About Running” erhofft hatte.