"Gezeiten des Geistes" von David Gelernter

Cover

Ich mag den grundsätzlichen Ansatz, mit dem Gelernter versucht, dass Bild vom menschlichen Geist als Computer zu erweitern. Ich denke auch, dass er einige sehr wichtige Punkte anspricht. Die Arugmentation scheint mir manchmal aber doch sehr mäandernd (passend zu seinem “unteren Ende des Spektrums”) und der reine Fokus auf literaturhistorische Belege ironischerweise zu einseitig.