So, so. Wir sparen also nicht genug?

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Jo sagt:

    Ein sehr treffender Artikel. Ich frage mich immer, wie diese „einkommensschwachen“ Haushalte überhaupt sparen sollen? Teilweise reicht doch der Lohn gar nicht mehr zum Überleben aus. Was also sollen sie denn noch zur Seite legen? In der politischen Theorie klingt das alles immer absolut einleuchtend und einfach. Die Realität ist eine andere. Auch bei diesem Thema hat man oft das Gefühl, dass die Politiker weiter von der Realität entfernt sind, als von der Fiktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.