Die Krautreporter und das Crowdfunding

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Thomas sagt:

    Hinter Projekten, die durch Crowdfunding finanziert werden sollen, steckt eine Menge Arbeit und wie hier schon erwähnt, es sind keine Selbstläufer. Wer also glaubt ohne viel Arbeit das große Geld damit zu machen, der täuscht.

  1. 31. Mai 2014

    […] angepasst. Sie und die anderen Krautreporter dürften inzwischen festgestellt haben, was auch Nils Müller formuliert: “Auf jeden Fall zeigt sich, dass selbst Pro­jekte, die einen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.